Montag, September 29, 2008

mal wieder Pech diese Saison

Nachdem ich mit meiner Fußverletzung am Anfang der Saison und den heftigen Prüfungen im Juli dieses Jahr nocht nicht viel Glück hatte kommt jetzt auch noch dazu dass ich am Wochenende krank war und den IXS Cup in Bad Wildbad nicht mitfahren konnte.
Am Donnerstag Abend zeichnete sich mit starken Kopf- und Gliederschmerzen bereits ab dass ich am Freitag morgen mit einer ordentlichen Grippe aufgewacht bin und ein Start in Wildbad unmöglich war.
Sowas ist für mich besonders schade denn ich hatte extra letztes Wochenende Leogang saußen lassen um alles für Kanada soweit klar schiff zu machen dass ich in Wildbad mit freiem Kopf an den Start gehen kann. Und jetzt sowas.
Dieses Jahr ist nicht gerade das Glücklichste in meiner Erfahrung als Downhiller.
Schade. Aber da kann es nächstes Jahr ja nur besser werden.

Dann werdet ihr mich wieder mehr sehen und auch wieder mit den gewohnten Ergebnissen!

Morgen geht erstmal mein Flug nach Kanada wo ich ein 5-monatiges Praxissemester in Barrie mache. Das ist etwa 100km nördlich von Toronto.
Mitten in geilen Landschaften wo man nicht nur fetten Wintersport sondern auch ordentlich Downhill fahren kann wohne ich beim Vice-President des Ontario Snowmobile Clubs. Ihr könnt euch also schonmal ausmalen was meine Winterbeschäftigung wird ;)

Ich wünsch euch allen eine gute Zeit! Ich werde aber weiterhin hauptsächlich per Mail erreichbar sein!

1 Kommentar:

Lisa Blümchen hat gesagt…

"Mitten in geilen Landschaften wo man nicht nur fetten Wintersport sondern auch ordentlich Downhill fahren kann"
pass auf das du nicht höhenkrank wirst. viel spass in snow valley!